Updates ignorieren

Top  Previous  Next

Das "Updates ignorieren" Feature ermöglicht

 

1.Das Ignorieren von Updates falls ein bestimmter vordefinierter Text in der Seite vorkommt (Blacklist-Modus), oder
2.Nur dann ein Update zu erlauben, falls ein bestimmter vordefinierter Text in der Seite vorkommt (Whitelist-Modus)

 

Typisches Beispiel: Seite enthält bestimmte Fehler-Meldung

Wenn eine Seite aus bekannten Gründen nicht erreichbar ist und einen spezifizierten Text enthält, kann WebSite-Watcher mit diesem Feature eine Update-Meldung verhindern. Ein typisches Beispiel ist ein Forum, das manchmal statt den Themen den Text "Zu viele Anwender online, bitte versuchen Sie es später wieder" anzeigt.

 

1.Öffnen Sie die Bookmark-Eigenschaften
2.Wählen Sie die Sektion "Erweitert"
3.Wählen Sie "Updates ignorieren" auf der linken Seite
4.Geben Sie den Text ein, für den eine Update-Meldung unterdrückt werden soll. (Eine Phrase pro Zeile)

 

 

howto_ignoreupdates

 

 

Falls ein "black-listed" Wort in einer Seite gefunden wird, dann (1) listed WebSite-Watcher dieses Bookmark im Fehler-Ordner und (2) meldet nach der konfigurtierten Anzahl von Fehlern in Folge ein Update. Dieses Verhalten kann mit dem Programm-Tweak "HandleIgnoreUpdateAsError=0" unterdrückt werden, dann ignoriert WebSite-Watcher zwar ein Update, listet aber das Bookmark nicht im Fehler-Ordner und meldet auch nach X Fehlern in Folge kein Update.