Seiten prüfen, die Javascript benötigen

Top  Previous  Next

Standardmäßig filtert WebSite-Watcher den gesamten Javascript-Inhalt aus einer Seite und arbeitet nur mit dem statischen, textuellen Inhalt.

 

Für Seiten, die nur mit Javascript angezeigt werden können, bietet WebSite-Watcher die spezielle Prüf-Technologie "Internet Explorer / Browser".

 

1.Öffnen Sie die Bookmark-Eigenschaften
2.Wählen Sie das Tab "Prüfen"
3.Wählen Sie die Technologie "Internet Explorer / Browser"

 

howto_javascript

 

Diese Technologie öffnet ein Internet Explorer Fenster im Hintergrund, das die Seite downloadet und den dynamischen Javascript-Inhalt in einen statischen Inhalt konvertiert.

 

Verzögerung nach dem Laden der Seite (in Sekunden):

Diese Option muss für Seiten verwendet werden, die nach dem Laden der Seite den Inhalt dynamisch verändern. Zum Beispiel, wenn es ein paar Sekunden dauert, bis der endgültige Inhalt richtig dargestellt wird.

 

Folge Javascript-Weiterleitungen:

Falls WebSite-Watcher nicht allen Weiterleitungen automatisch folgen kann (hauptsächlich Javascript-Weiterleitungen), dann können Sie diese Option aktivieren, um eine erweiterte Methode für Javascript-Weiterleitungen zu verwenden. Diese Option sollte nur dann aktiviert werden, wenn WebSite-Watcher nicht allen Weiterleitungen automatisch folgen kann.

 

Deaktiviere Optimierungen:

Diese Option deaktiviert sämtliche Optimierungen bzgl. Geschwindigkeit und Bandbreite. Das Deaktivieren dieser Option erhöht höchstwahrscheinlich die Dauer einer Prüfung. Aktivieren Sie diese Option nur dann, falls eine Seite ohne dieser Option nicht korrekt geprüft werden kann.