Bookmarks

Top  Previous  Next

Bookmarks

Geänderte Seiten automatisch an den Listenanfang verschieben
Mit dieser Option werden geänderte (rot/fett markierte) Bookmarks automatisch an den Listenanfang verschoben, unabhängig von der aktuellen Sortierung.

 

Entferne Bookmarks beim Öffnen aus dem Ordner "Geänderte Bookmarks"
Falls der Ordner "Geänderte Bookmarks" selektiert ist, werden durch diese Einstellung die Bookmarks aus diesem Ordner entfernt, sobald sie geöffnet werden.

 

Öffnen des nächsten ungelesenen Bookmarks springt auch in den nächsten Ordner
Ist diese Option aktiv und sind im selektierten Ordner keine ungelesenen Bookmarks mehr vorhanden, dann springt man beim Öffnen des nächsten ungelesenen Bookmarks automatisch zum nächsten Ordner, der ungelesene Bookmarks enthält.

Bilder downloaden/anzeigen

WebSite-Watcher unterstützt verschiedene Techniken zum Download oder Anzeige von Bildern. Bilder können mit einer grauen Box ersetzt werden (schnellste Methode), Bilder können sofort beim Erkennen eines Updates downgeloadet werden oder erst, wenn ein Bookmark geöffnet werden (mit absoluten Bild-Adressen).

 

Siehe auch:

Bilder
Bilder statt der grauen Boxen anzeigen
Geänderte Bilder hervorheben

Vordefinierte Einstellungen für neue Bookmarks

Hier können Sie verschiedene Vorgaben definieren, die beim Einfügen neuer Bookmarks automatisch übernommen werden. Diese Vorgaben können in den Ordner-Eigenschaften überschrieben werden.

Plugins für: PDF/Word/Excel

Standardmäßig verwendet WebSite-Watcher interne Routinen zum Konvertieren von PDF, Word und Excel Dateien, es werden dabei keine zusätzlichen Tools benötigt.

 

Alternativ zu den internen Konvertierungsroutinen unterstützt WebSite-Watcher auch den Einsatz von Dritt-Produkten. Falls zB. Microsoft Office 2003 oder höher auf Ihrem System installiert ist, dann können Sie auch Microsoft Office zum Konvertieren von Word/Excel-Dateien verwenden (bessere Qualität mit Layout, Bildern, etc).

 

Für PDF-Dateien existiert ein kostenloses Third-Party-Tool, das separat installiert werden muss.